Bildschirmfoto 2015-04-14 um 15.50.01

Wir haben das WWDC 2015-Wallpaper nun etwas auf uns wirken lassen und auch ein paar Überlegungen dazu angestellt. Einige Nutzer auf MacMania sind der Meinung, dass das Wallpaper möglicherweise ein Apple TV zeigen könnte, welches in der Mitte abgebildet ist. Am Rand befinden sich dann verschiedene Apps, die zusammen mit dem Apple TV interagieren können. Somit könnte man daraus schließen, dass die Keynote einen App Store für das Apple TV und ein neues Apple TV hervorbringen könnte.

Weiters könnte auch eine vollständige Integration eines „Betriebssystems“ stattfinden, welches deutlich mehr auf iOS basiert als es jetzt der Fall ist. Dann wäre es auch möglich, Features wie Siri oder Apps von Drittanbietern auf das Gerät zu bekommen. Sollten diese Vermutungen stimmen, wäre dies ein sehr wichtiger Schritt im Bereich der TV-Unterhaltung und man könnte endlich Mediatheken von anderen Sendern direkt auf das Apple TV installieren.

TEILEN

2 comments

  • Die neue Generation von Fernsehern hat sämtliche Dinge 'on board' die man mit dem Apple TV machen kann. Insofern ist das Apple TV langsam aber sicher überflüssig. Apple schläft seit Jahren was das Apple TV betrifft und langsam aber sicher haben Sie hier den Anschluss verpasst.
  • Für mich ist es auch eher eine Zusammenwachsen von iOS und MacOSX. Die Quadrate am Rand stellen iOS Symbole dar, und die Kreise die MacOSX Symbole wie iTunes, Safari, iBook, Quick Time und App Store Apple TV in der Mitte mit Apps ist meiner Meinung nach schon laaaaaaaaaaange überfällig!