Bildschirmfoto 2015-10-26 um 17.04.37

Immer wieder wird darüber berichtet, dass sich Facebook, Twitter und Co. mit dem AppleTV beschäftigen und es werden auch immer mehr Spiele und Dienstleistungen veröffentlicht, die entweder eine Facebook oder Twitteranbindung nutzen. Nun hat auch Twitter einen „Schnell-Login“ für das AppleTV auf den Markt gebracht, um es den Kunden leichter zu machen, sich in ihre Accounts einzuloggen. Aus diesem Grund wird nun auch darüber spekuliert, dass Twitter mit einer eigenen App für das AppleTV aufwarten könnte. Wahrscheinlich wird dies auch bald passieren und dann dürften weitere Netzwerke bzw. Anbieter folgen.

Instagram, WhatsApp und Facebook
Diese Apps wollen viele Kunden auf dem AppleTV sehen und würden sich wahrscheinlich darüber freuen, wenn es noch dieses Jahr passieren würde. Solch eine Entwicklung dauert aber sicherlich etwas länger als nur ein paar Monate und daher gehen Experten im Moment davon aus, dass solche großen Veröffentlichungen wahrscheinlich erst in der ersten Jahreshälfte 2016 erscheinen werden. Somit müssen sich Interessierte noch etwas in Geduld üben.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel