steve_jobs_rip

Wiederum gibt es neue Nachrichten im Bereich von Steve Jobs und die Arbeitsweise mit ihm. Laut der ehemaligen Marketing-Chefin von Apple, sei Steve Jobs in zwei Welten abgetaucht. Einmal in die Welt von Jonathan Ive und dem perfektionistischen Design und der Auslegung von Perfektion in Produkten. Und im zweiten Bereich in den Verhandlungen zwischen den sehr schweren Parteien wie damals bei der iPhone-Einführung von AT&T. Steve Jobs war sehr detailverliebt und korrigierte jede Mail, damit diese klar und verständlich ist.

(Video-Direktlink)

Somit dürfte klar sein, wo Steve Jobs seine Schwerpunkte gelegt hat und welche Themengebiete ihn überhaupt nicht interessiert haben. Wahrscheinlich hat man deshalb davon gesprochen, dass Steve Jobs Apple in einer gewissen Weise leitet und Tim Cook im Hintergrund die finanziellen Fäden zieht, um das Unternehmen auf Kurs zu halten. Das volle Interview gibt es im Video.

QUELLECultofmac
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel