Apple News Österreich Mac Deutschland Schweiz info RIM Blackberry

Nachdem Samsung seine Zukunftsvisionen in einem Video dargestellt hat, folgt nun auch gleich ein andere Hersteller, nämlich RIM. RIM hat sich auch Gedanken über die zukünftige Welt der Smartphones gemacht. Anscheinend haben alle Firmen den gleichen Gedanken und wollen Smartphones bauen, die durchsichtig sind und keinen „Rahmen“ mehr besitzen. Denn auch RIM hat ein ähnliches Konzept gewählt. Auch die holographische Darstellung von Inhalten ist ein großes Thema in dem unten angeführten Konzeptvideo.

Zudem wird die Interaktion mit der Umgebung wird ausführlich behandelt. So kann man mit seinem Smartphone einen Raum öffnen oder einen Raum „Scannen“, um Informationen darüber anzeigen zu lassen. Ob sich irgendwann solch ein Design oder solch eine Funktionspalette auf einem Smartphone darstellen lässt, ist leider noch unklar. Vielleicht erhaschen wir aber einen kleinen Blick in die Labors der verschiedensten Unternehmen und Firmen. Wir würden uns sehr freuen, solch ein Produkt irgendwann in den Händen halten zu dürfen.

TEILEN

Ein Kommentar