Wer sich schon immer einmal gefragt hat, wie eine Baustelle von Apple von innen aussieht, wurde meist enttäuscht, da die Mitarbeiter sehr genau wissen, dass Apple sehr viel Wert auf Diskretion legt und alle Smartphones und Kameras im Gebäude verbietet. Nun ist es einem Mitarbeiter aber doch gelungen, ein paar Schnappschüsse aus dem gerade im Aufbau befindlichen Apple-Store in Berlin zu erhaschen. Es konnte sogar ein Video von den Bauarbeiten gedreht werden und zeigt, wie sauber eine Apple-Baustelle aufgebaut ist und wie ordentlich alles abläuft. Auch der Baufortschritt selbst wird auf den Fotos und im Video eindeutig dargestellt.

Von Innen sieht der Store sehr gut aus und man kann schon erahne,n welche baulichen Veränderungen vorgenommen werden, um das Gebäude nach den Wünschen von Apple zu gestalten. Wir sind gespannt, ob noch mehr Bilder auftauchen werden und ob Apple den Verantwortlichen finden wird. Wir fanden es auf jeden Fall sehr interessant einmal einen Einblick in das Ganze zu erlangen.

TEILEN

7 comments

  • Oh, ich finde es ganz lustig. Ich bin öfters in Berlin. Wenn mann sich überlegt was Apple für einen Aufwand treibt, das niemand auch nach etwas erahnen kann was hinter der "grossen schwarzen Wand" vor sich geht. Wirklich lustig.
  • Es kommt mehr darauf an, wie man etwas schreibt. Das ist eine normale Baustelle, nicht mehr, nichts weniger. Ist halt ein bisschen aufgeräumt. Man kann sich sowas schon mal für paar Sekunden anschauen (auch wenn das so extrem verwackelt ist, das man Kopfweh davon bekommt)
  • Tut mir Leid, dass ich das mal sagen muss: Ich lese euren Blog wirklich sehr gerne, aber die Qualität eurer Beiträge nimmt immer mehr ab. Zum einen die Themen, über die ihr berichtet und zum anderen die Qualität der Beiträge war mal deutlich besser! Dann lieber ein, zwei Artikel weniger am Tag, dafür etwas mehr Informationsgehalt und nicht diese teils nichtsaussagenden Sätze. Ich hoffe ihr nehmt das als konstruktive Kritik auf und versteht es nicht falsch! Ich mag Macmania und finde vor allem das neue Design sehr gelungen.
    • Hallo Johnny! Wir sind hier durchaus offen für Kritik. Die Themenlage ist bekanntlich nicht gerade rosig, weil ja momentan nichts Wesentliches passiert. Deshalb mag vielleicht der ein oder andere Artikel nicht so gelungen wirken. Wir wehren uns aber gegen pauschale Aussagen, wonach die Qualität unserer Beiträge immer mehr abnehmen soll. Außerdem haben wir die Artikelanzahl schon ein wenig reduziert. Das fällt aber nur den wenigsten auf :). Wir werden uns aber bemühen, noch mehr auf die Themenauswahl zu achten. Übrigens vielen Dank für das Lob des Designs! Schöne Grüße! Die Redaktion
  • Klar, weil ne Apple-Store Baustelle ganz anders als andere Baustellen ist, viel cooler und hipper weil ein Shop mit nem Apfel-Logo gebaut wird? Echt? Das ist doch eher peinlich, über sowas zu berichten ...