iPhone 5 Teaser

Apple hat anscheinend nicht nur in Punkte Usability oder neuen Features an iOS 6 gearbeitet. Auch in Punkto Sicherheit konnte Apple einige Neuerungen präsentieren, die bis jetzt noch nicht bekannt geworden sind. So hat Apple die angesprochene SMS-Fehlerthematik nun auch behoben. Grund für die Aufregung war, dass Apple eine Reply-Adresse mit den regulären SMS mitsendet und diese abgegriffen werden könnten. Dadurch wurde Apple der Vorwurf gemacht, kein sicheres System anzubieten. Apple verwies hingegen auf iMessage und dessen Sicherheit!

Apple hat dennoch reagiert!
Trotz allgemeiner Kritik hat Apple zunächst nicht reagiert. Nun ist aber bekannt geworden, dass genau diese Thematik mit iOS 6 gelöst worden ist und Apple die Sicherheitslücke geschlossen hat. Anscheinend wird die Reply-Adresse nun in einer anderen Form versendet, die es schwerer macht den Empfänger zu ermitteln. Wir werden sehen, was die Sicherheitsfirmen dazu sagen werden.

TEILEN

Ein Kommentar