1460352449_leeco-le-1s-review

Obwohl Apple noch nicht einmal ein Smartphone ohne Klinkenstecker auf den Markt gebracht hat, preschen die ersten asiatischen Hersteller vor und wollen dem Konkurrenten aus den USA einen Schritt voraus sein. Das Le 2 und das Le 2 Pro haben nun keinen Klinkenstecker mehr und setzen bei den Kopfhörern direkt auf USB-C-Modelle, die mittels Kabel ganz normal verbunden werden können. Es ist dann nicht mehr möglich, das Smartphone zu laden und gleichzeitig über die Kopfhörer Musik zu hören. Für viele Nutzer die Pendeln oder das Smartphone im Fahrzeug benutzen muss eine andere Lösung her.

Das Design erinnert sehr stark an eine Mischung aus iPhone 5 und iPhone 7-Design, welches von einigen Designer veröffentlicht worden ist. Die Unterseite sieht nun wirklich sehr aufgeräumt aus, aber Nutzer müssen doch einige Abstriche machen, wenn es keinen Klinkenstecker mehr gibt. Auch die Zubehör-Industrie dürfte sich über diesen Trend freuen, da man neue Gadgets mit USB-C und Lightning produzieren kann.

TEILEN

3 comments