Diesmal richtet sich die Klage nicht direkt gegen Apple, sondern gegen einen Entwickler, der eine kostenpflichtige App in den App Store gestellt und das Logo der RZD-Bahn verwendet hat, um seine App zu bewerben. Die Bahngesellschaft fordert von Apple nun eine Schadensersatzsumme von 65.000 US-Dollar, da die App im App Store vertreten ist.

App wird wahrscheinlich gelöscht!
Der App-Entwickler selbst sieht keinen Grund einer Klage, da man mit der App so oder so nur russische Zugverbindungen heraussuchen kann. Apple hat sich bis jetzt noch nicht zum Fall geäußert, wird aber wahrscheinlich die App aus dem Store nehmen und den Entwickler darauf hinweisen, das App-Icon zu ändern. Sollte dies passieren, wird die App wahrscheinlich wieder in den Store aufgenommen. Wir sind auf die Reaktion von Apple gespannt!

 

TEILEN

2 comments