Wem der Akku des normalen iPhone 5 nicht ausreichend ist, muss entweder immer sein Ladegerät mit sich herumtragen oder auf eine der vielen Akku-Cases zurückgreifen, die es auf dem Markt gibt. Nun ist ein sehr bekannter Hersteller, Mophie, mit einem Akkucase für das iPhone aufgefahren, das sehr schick aussieht und zusätzlich noch einen verbesserten Akku im Vergleich zum Vorgänger beinhaltet. Der 1700 mAh-Akku soll dem iPhone nochmals zusätzlich 8 Stunden Gesprächszeit verschaffen und einen Tag an Stand-by-Zeit. Wer also ein Vieltelefonierer ist, der auf das iPhone angewiesen ist, sollte sich den Kauf des Case überlegen.

Gutes und schlankes Design!
Wer nun glaubt, dass das iPhone dadurch deutlich dicker wird, hat sich geirrt. Das Design des Case ist sehr gut und auch die Dicke des Case hält sich in Grenzen. Leider hat sich der Preis etwas erhöht und liegt nun bei 99 US-Dollar für die neueste Version.  Ab dem 22. März wird es das Case auch in weiß und rot geben. Der Versand ist auch nach Europa möglich, dennoch muss man mit erhöhten Versandkosten rechnen. Vielleicht kommen wir in den Genuss eines Tests.

TEILEN

Ein Kommentar