iPad 2 neu - teaser, iPad 3, iPad3

Es war schon immer ein kleine Qual, Text auf dem iPad zu editieren (sprich kopieren, markieren und einfügen). Nun hat ein sehr talentierter Entwickler eine Art gefunden, wie man die bestehende Art und Weise deutlich verbessern kann. Er nutzt die bestehende Tastatur als Cursor, um im Text sehr schnell Wörter zu markieren. Es ist auch möglich gleich mehrere Wörter oder sogar komplette Zeilen zu markieren und diese gleich zu kopieren und wieder einzufügen.

Anzumerken ist, dass die normale Schreibweise auf dem iPad erhalten bleibt. Nur die Navigation in den Zeilen und zwischen den Wörtern wird deutlich verbessert. Wir haben euch natürlich ein Video bereitgestellt, welches die neue Cursor-Steuerung demonstriert und in voller Aktion zeigt.

Leider gibt es dieses Feature noch nicht zu erwerben und der Entwickler verweist auf Apple, dass diese das Feature in einer ihrer nächsten Version von iOS aufnehmen sollen. Wir finden die Idee super und würden dies gern unterstützen. Was meint ihr?

TEILEN

3 comments