iphone6s-6sp-select-2015

Nachdem das iPhone SE auf den Markt kommt, wollen die verschiedenen Elektro-Markt-Betreiber ihre Kunden wieder in ihre Läden locken und das geht mit einem günstigen iPhone 6S wohl am besten. Saturn hat das iPhone 6S um satte 73 € reduziert (16 GB-Version) und will mit einem Preis von 666 Euro gegen Apple vorgehen, um die Kunden in den Markt zu ziehen. Es ist aber für viele Analysten schon erstaunlich, dass die großen Märkte jetzt schon mit dem Preisdumping der neuesten iPhone-Modelle beginnen. Bekanntlich wird das iPhone 7 erst im Herbst erwartet.

Apple wird von diesem Vorgehen nicht gerade begeistert sein wird, aber Saturn ist nicht das einzige Unternehmen, welches genau auf diese Masche setzt. Bei Saturn wird das iPhone 6 mit 16 GB nämlich um 555 Euro angeboten und liegt somit auch einiges unter dem regulären Preis von 629 Euro. Auch Hofer hat das iPhone 5S heuer schon zum Kampfreis angeboten. Somit werden wir künftig vielleicht öfter die Gelegenheit erhalten, ein Apple-Produkt günstiger als bei Apple selbst zu erhalten.

QUELLEDer Standard
TEILEN

Ein Kommentar