iOs - Android Patentstreit News Info Mac Apple

Die schwächelnden iPhone-Verkäufe und das Warten auf ein neues iPhone geben der Plattform von Google sehr viel Platz, um sich auf der ganzen Welt auszubreiten. Genau diese Ausbreitung wurde nun vom Marktforschungsfirma IDC genauer unter die Lupe genommen und man kam zum Schluss, dass Apple immer weniger Relevanz im Bereich Smartphones hat. So sollen rund 80 Prozent aller Smartphones mit Android betrieben werden und nur 13 Prozent aller Smartphones mit iOS. Dies mag nun sehr wenig klingen, dennoch ist Apple immer noch der zweitgrößte Anbieter in diesem Segment.

Neues iPhone soll alles retten!
Analysten sehen im neuen iPhone Light oder iPhone 5C den Rettungsanker, den Apple schon im letzen Jahr benötigt hätte. Viele gehen davon aus, dass Apple durch dieses günstigere Geräte den Marktanteil deutlich steigern kann. Zwar wird man an die Marktanteile von Samsung nicht mehr herankommen, dennoch könnte es zu einem Aufschwung kommen.

TEILEN

Ein Kommentar