samsung_logo610

Es ist sehr interessant, dass Samsung nun versucht einen weiteren Giganten der IT-Branche zu kopieren. Gerüchten zufolge soll Samsung nach dem Flop der Galaxy Gear nun ein komplett anderes Thema angehen, um seine Kunden von der Innovation des Unternehmens zu überzeugen. Demnach soll Samsung an einer „Galaxy Glass“ arbeiten, um somit – mehr oder weniger – eine Kopie der Google Glass-Technologie anbieten zu können. Die Brille soll laut Insidern bereits im September auf der IFA 2014 (5. bis 10. September) vorgestellt werden und zusammen mit einigen Top-Modellen der Galaxy-Reihe funktionieren. Bei den möglichen Funktionen, die Samsung anbieten will, tappt man aber noch im Dunkeln.

Gehen Samsung die Ideen aus?
Bei den Smartphones konnte Samsung lange von Apple kopieren. Samsung hatte aber auch eigene Ideen, jedoch war er Erfolg nicht allzu groß. Ein Beispiel dafür ist die Galaxy Gear, welche sich nur schleppend verkauft und es ist zu befürchten, dass auch die neue Galaxy Brille nicht so einen reißenden Absatz finden wird, wie sich Samsung das vorstellt. Vielleicht wird man nach der Veröffentlichung der allseits erwarteten iWatch nochmals einen Anlauf wagen, um die Konkurrenz zu kopieren.

TEILEN

5 comments