Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Es war lange still um die Rechtsstreitigkeiten zwischen Apple und Samsung. Nun ist das alte Feuer wieder entfacht worden und es geht in eine neue Runde. Klar ist, dass Samsung Patente von Apple verletzt hat und dies auch in mehreren Instanzen bestätigt worden ist. Nun geht es darum wie viel Samsung an Apple zahlen muss, um die Patente abzugelten. Beobachter gehen im Moment davon aus, dass es sich auf eine Summe zwischen 450 Millionen US-Dollar bis 2 Milliarden US-Dollar belaufen könnte. Es ist aber sehr unwahrscheinlich, dass Apple 2 Milliarden von Samsung erhalten wird.

Keine Verkaufsverbot und keine großen Strafen
Apple ist in diesem Verfahren sicherlich als Sieger hervorgegangen. Dennoch konnte Apple kein Verkaufsverbot gegen Samsung durchsetzen und es ist zu erwarten, dass der endgültige Schuldspruch eine deutlich geringere Strafzahlung beinhalten wird als ursprünglich gedacht. Dennoch wird es Samsung empfindlich treffen und auch das Verhältnis zwischen den Unternehmen wird weiter darunter leiden.

TEILEN

Ein Kommentar