Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Nachdem Apple das iPhone 5 mit weltweitem LTE vorgestellt hat, wurden sofort die Anwälte von Samsung auf das neue Smartphone von Apple aufmerksam und wetzten schon ihre „Klingen“. Nun hat Samsung, wie erwartet, Nägel mit Köpfen gemacht und die erste Klage gegen das neue iPhone 5 bei Gericht eingereicht. Was die Klage genau umfasst, ist bis dato noch nicht klar. Samsung versucht aber sehr schnell das iPhone 5 vom Markt zu bekommen und zielt auf wesentliche Technologien ab, die zum Betrieb des iPhones notwendig sind.

Samsung könnte Verkaufsverbot erwirken!
Wie sicherlich einige von euch wissen, hält Samsung im Bereich der LTE-Technologie einen Großteil der Patente. Apple hingegen hat nur einige Patente auf seiner Seite, die LTE betreffen. Dadurch könnte ein sehr ungleicher Kampf entstehen und Samsung könnte als Gewinner hervorgehen. Speziell in Deutschland und China könnte Samsung mit dieser Mehtode Erfolg haben. In den USA sieht die Sachlage nicht viel anders aus – dennoch hält Apple hier mehr Patente als in anderen Ländern.

Leider geht die Story Apple vs. Samsung in die nächste Runde!

TEILEN

9 comments