Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Das iPhone 6 (Plus) hat Apple wirklich einen wahren Geldregen gebracht und viele Android-Kunden sind aufgrund des größeren Displays und der wirklich guten Optik zu Apple gewechselt und sind nicht mehr beim Platzhirschen Samsung geblieben. Aus diesem Grund musste Samsung nun einen Rückgang seines Gewinns um fast 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr bekannt geben. Man schiebt die Schuld nicht dem eigenen Versagen, sondern der starken Konkurrenz zu, die den Markt mit dem iPhone überschwemmte. Auch in China konnte Samsung nichts gegen Apple ausrichten und verlor deutlich an Boden.

Samsung verkauft wieder mehr Smartphones als Apple
Samsung konnte gegenüber dem vorherigen Quartal wieder deutlich mehr Smartphones an den Mann oder an die Frau bringen. Damit ist Samsung wieder der größte Smartphone-Hersteller der Welt, dennoch konnte der erwartete Gewinn nicht eingefahren werden. Der Grund dafür ist, dass viele Smartphones von Samsung im Low-Budget-Bereich angesiedelt sind und man damit keine großartigen Gewinne erzielen kann.

QUELLEMacrumors
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel