Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Der Patentstreit zwischen Apple und Samsung zieht sich nun seit fast 5 Jahren hin und man hat schon fast nicht mehr daran geglaubt, dass sich ein Ende nähert. Nun soll es endlich soweit sein: Samsung muss sein Scheckbuch zücken und eine hohe Summe an Apple überweisen. Laut neuesten Informationen soll es sich hierbei um 548 Millionen US-Dollar handeln, die als Entschädigung für Patentverletzungen an Apple entrichtet werden sollen.

Somit kann Samsung seinen Schaden etwas in Grenzen handeln – ursprünglich wurde Apple ja eine Summe von über einer Milliarde zugesprochen – und den ewigen Kampf gegen Apple auch vorerst beenden. Wahrscheinlich wird dies aber nicht die letzte Verhandlung zwischen den Unternehmen sein, denn Samsung hält sich nach wir vor alle rechtlichen Optionen offen. Bei Apple sieht man die Zahlung als eindeutigen Sieg an und sieht sich nun auch als „Erfinder“ des Smartphones. Steve Jobs hätte sich über diesen Ausgang wahrscheinlich ziemlich gefreut.

QUELLETheverge
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel