Apple News Österreich Mac Jonathan Ive Designer Cupertino

Der Chefdesigner von Apple, Jonathan Ive, darf sich künftig mit „Sir“ ansprechen lassen. Dem gebürtigen Briten wurden gestern Ritterehren zuteil. Der Titel lautet offiziell „Knight Commander of the Most Excellent Order of the British Empire“.

Grund der Verleihung ist natürlich die herausragende Leistung als Designer bei Apple. Dieses Design darf inzwischen getrost als charakteristisch und einzigartig bezeichnet werden. Jonathan Ive kam schon zu Beginn der 90er Jahre zu Apple, konnte aber erst 1997, als Steve Jobs wieder zum Unternehmen stieß, voll aufblühen. Er bekam größere Räumlichkeiten und Jobs hat, laut Biographie, praktisch täglich bei Ive vorbeigeschaut.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel