apple-watch-gold-01

Das lustige „Preiseraten“ für die Apple Watch in Gold kann nun wieder weitergehen. Analysten versuchen sich schon seit einiger Zeit, einen Richtpreis für die Apple Watch zu eruieren, aber man ist sich hier sichtlich nicht einig. Einige Quellen gehen davon aus, dass die Uhr um die 4.000 US-Dollar kosten wird und man davon ausgehen kann, dass dies noch die untere Preiskategorie sein wird. Andere hingegen vermuten, dass die Apple Watch in Gold bereits für die Hälfte des vorher geschätzten Preises in den Läden stehen wird.

Was glaubt die Masse?
Wir haben uns in verschiedenen Medien und auch Foren etwas umgesehen. Im Großen und Ganzen wird davon ausgegangen, dass die Apple Watch über 1000 US-Dollar kosten. Somit würde Apple einen Luxusartikel auf den Markt bringen, der durchaus seinen Preis hat. Der Preis wird unter anderem durch das verwendete Gold und das Saphirglas begründet. Auf jeden Fall wäre es sicherlich sinnvoll, um annehmbare Verkaufszahlen zu erreichen, den Preis bei ca. 1.000 US-Dollar zumindest beginnen zu lassen. 4000 US-Dollar oder sogar mehr werden nur sehr wenige Menschen für eine Uhr ausgeben – aber vielleicht will Apple das auch.

TEILEN

Ein Kommentar

  • ... endlich ein Produkt von Apple mit dem man sich vom einfachen Fußvolk abheben kann, lässig den Ärmel des Armani Anzuges zurückschieben und neidische Blicke der einfachen Rolex, Patek Phillip und IWC Träger aus dem Augenwinkel beobachten, während man den Bentley Schlüssel auf den Tisch im Hilton Hotel Restaurant gleiten lässt... wow werden die Besitzer ihrer 20.000 € Uhren schauen... ;-) *Sarkasmus Modus AUS!*