Nachdem unsere Nachbarn in der Schweiz nachweislich den höchsten OS X-Anteil auf der Welt haben, zieht Österreich nun nach. Noch vor etwa einem Jahr lag der OS X-Anteil in Österreich bei ca. 5-7 Prozent. Aktuell hat OS X einen Marktanteil von gut 11 Prozent in Österreich erreicht und ist somit schon sehr nahe am zweiten Platz der Betriebssysteme. Wir gehen davon aus, dass noch in diesem Jahr der Marktanteil von Windows XP eingeholt werden kann und OS X zum zweit beliebtesten System in Österreich wird.

Mac wird immer wichtiger!
Auch in der Industrie wird OS X immer wichtiger  und mit dem neuen Betriebssystem OS X Mavericks könnte es Apple schaffen, den Anteil noch weiter zu steigern. Wir sind gespannt, wie sich der Trend in Österreich weiterentwickeln wird und ob dies langsam aber sicher ein Grund für Apple ist, einen Apple-Store in Wien zu errichten – die Kundschaft wäre gegeben.

 

TEILEN

3 comments