Apples-OS-X-Yosemite

Die neuen Beta-Versionen von OS X und iOS lassen immer mehr Spielraum für sehr gute Features – darunter fällt auch das Anrufen via Mac. Nun wurde bekannt, dass man den Anruf, den man am Smartphone entgegengenommen hat, auch direkt an den Mac weiterspielen darf. Apple ermöglicht damit ein Feature, welches bei vielen Usern sicher schon länger auf der Wunschliste gestanden ist. Ist man also unterwegs und betritt wieder sein Büro, kann der Anruf direkt vom iPhone auf den heimischen Mac gespielt werden und hat somit wieder alle Hände frei.

Noch fehleranfällig…
Wir haben versucht dieses Feature einmal zu reproduzieren und sind bis jetzt erst 2 Mal in den Genuss gekommen, dass die Verbindung auch aufrecht gehalten werden könnte. Einmal wurde das Gespräch überhaupt nicht durchgestellt und bei weiteren versuchen wurde das Gespräch dann einfach abgebrochen. Im schlimmsten Fall ist sogar unser iPhone komplett abgestürzt. Hier muss Apple sicherlich noch viel nacharbeiten, was aber bei Beta-Versionen bekanntlich nichts Ungewöhliches ist. In Summe ist es aber sicher ein tolles Feature.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel