iPhone 7 Farben

Für Apple dürfte das nächste Jahr ein ziemlich Hartes werden, welches wahrscheinlich mit fallenden Absatzzahlen zu kämpfen hat. Grund dafür ist das kommende iPhone 7, welches viele Apple-Fans überhaupt nicht vom Hocker reißt und Apple aus diesem Grund auch nur sehr wenige Fans haben wird, die überhaupt auf das neue Gerät wechseln wollen. Wie jedes Jahr werden die zu erwartenden Verkaufszahlen durch Studien oder Befragungen erfasst und in diesem Jahr sieht es nicht gut aus.

Nur 10 Prozent wollen Umsteigen
Sollte sich das Design des iPhone 7 nicht maßgeblich ändern (was es wahrscheinlich nicht machen wird), wollen nur rund 10 Prozent der Befragten auf ein neues Gerät umsteigen. Bei vergleichbaren Release wie beispielsweise beim iPhone 6 waren es noch gut 24 Prozent, die auf das neue iPhone umsteigen wollten. Auch die generelle Bereitschaft ein Smartphone nach 2 Jahren in Rente zu schicken hat sich verändert und man benützt ein iPhone deutlich länger.

Potential wäre vorhanden
Rund 60 Prozent der Befragten haben noch ein iPhone, welches älter ist als ein iPhone 6 und somit wäre für das iPhone 7 genügend Potential vorhanden. Leider sind die Kunden vom Design nicht überzeugt und viele warten lieber auf ein neues Gerät von Apple als nur einen Abklatsch des iPhone 6 oder iPhone 6S zu erhalten.

Wie seht ihr das?

QUELLEQZ
TEILEN

8 comments

  • Vergleichbare Handys sind gleich teuer Wenn man von allen Herstellern, egal welchem, die beste Version nimmt, kosten die ca 700 Euro, bei Veröffentlichung. Die haben dann bis zu 256GB intern plus Speicherkartenslot bis 256GB Karte lesbar. Das würde bei Apple 2500 Euro kosten. Alle anderen Spezifikationen sind bei den Handys auch spitze.
  • Das Design vom iPhone 5 / 5s war bis jetzt das schönste. Lieber 1-2mm dicker als so eine hässliche Kamera die heraussteht! Auch finde ich es traurig dass der geadelte Super Designer von Apple nichts Atemberaubender fertig bringt! Da sehen Huawei und andere Asiaten vom Design viel edler aus als dieses hässliche iPhone 6 und was jetzt zu sehen ist! Aber Apple hört ja nicht die Meinungen der Kunden :-(
  • Bis jetzt wurde noch gar nix vorgestellt, warten wir es ab. Mir gefällt das Design von iPhone 6S Plus. Mal besser, als alle vorigen iPhones. Der Rahmen oben und unten ist mir trotzdem zu groß. Wobei man nicht sicher ist, ob das in naher Zukunft überhaupt geändert wird.
  • Ganz im Ernst: Wenn ich das doppelte  als wie bei einem Android Smartphone bezahle dann hätte ich schon gerne auch mal ein neues Design alle 3 Jahre wenigstens. Ich setze auch wieder aus - außer Apple zaubert was aus dem Hut...aber wenn man nach den Gerüchten hier geht wird die nächste Keynote wieder sehr langweilig.
      • Apple ist ja Bekanntlich mit gar nichts zu vergleichen (eigene Suppe und so) wenn ich aber z.B. Huaweis neues HONOR 8 her nehme kostet es sehrwohl die hälfte weniger als ein neues iPhone. Hat mehr speicher, schnellere Chips, Ram etc. Dual Kamera schöneres Design. Die Antennenstreifen sind der letzte Mist und das Bullauge soll ja noch größer werden..sieht einfach nur sch*** aus. Die Designansproche sind ja seit Steve Jobs Tod ziemlich gesunken!