Apple News Österreich Mac Nokia Smartphones iPhone Google Android

Der Erfolg von Nokia Windows Phones war in Österreich bis jetzt eher bescheiden. Dies bestätigt auch General Manager Nokia Alps Michael Gubelmann dem WebStandard gegenüber.

Dennoch will das angeschlagene Unternehmen mit den Lumia 920 einen neuen Anlauf in der Alpenrepublik starten. Die ersten Modelle werden bereits vom Marktführer A1 ausgeliefert. Zudem würden auch andere Händler beliefert werden. Auf der anderen Seite wollen andere Mobilfunkunternehmen das neue Nokia-Smartphone auf Grund der schlechten Erfahrungen mit den Vorgängermodellen erst gar nicht anbieten.

Dennoch gibt sich Gubelmann davon überzeugt, das man mit Windows Phone auf dem richtigen Weg sei. Schließlich verfüge man, laut eigener Einschätzung, über das innovativste Smartphone am Markt. Bei unseren deutschen Nachbarn und auch anderen europäischen Staaten ist das Lumia 920 übrigens schon seit November erhältlich.

Ziel von Nokia ist es, hinter iOS und Android, mit dem neuen Windows Phone 8 den dritten Platz zu belegen. Wir werden sehen, wie sich Nokia schlagen wird. Die Lumia-Serie verkauft sich offensichtlich in anderen Staaten recht gut, da das vergangene vierte Quartal das finnische Unternehmen wieder in die Gewinnzone zurückführte. Wir sind gespannt – Totgesagte leben anscheinend doch länger.

TEILEN

8 comments

  • @Verus Votum ich verfolge deinen Quark schon eine Weile, bist hier im falschem Lager, das ist Apple nicht das Zeug was die Welt nicht braucht, genannt Microdoof. Bekommst du Geld, das du hier dein Zeug los lässt!
    • Ein bisschen netter könntest du schon sein! Verus Votum ist m.E. absolut kein "Apple-Basher" der hier trollen will. Ich bin extremer Apple-Fan (habe ein MacBook Pro, ein MacBook Pro Retina, ein iPad 3 (vorher 2), ein iPhone 5 & Classic (vorher 3GS, 4, 4S) und bald einen iMac und ein iPad Mini), aber man kann Apple dennoch kritisch betrachten und nicht alles gut heißen was von diesem Unternehmen ausgeht, bzw. auch mal andere Produkte loben, wenn diese gut sind! Apple-Bash-Trolle hier sind User wie "iLady" oder Mr.Mister falls die noch existieren. Aber die sehen eh immer bald ein, dass sie hier keine Zustimmung finden! ;-)
  • Sagen wir es mal so: Windows phone für die Menschen die was Exclusives brauchen. Wer sich hier also beschwert, dass irgendwie jeder ein iPhone hat und sein Status damit gefährdet ist - kauft euch Windows Phones. Steht zu eurer Exclusivititat. ^^
  • Wenn ich sehe, dass das Nokia 900 kein Windows 8 bekommt und dieses Jahr der Nachfolger von Windows 8 kommen soll und das 920 wahrscheinlich auch kein Update bekommt.... Dann ist Nokia, die letzte Marke der Welt, wo ich empfehlen würde. Und wie Michael, eher Ubuntu.
  • Für Nokia war es sehr wichtig, dass man endlich wieder schwarze Zahlen schreibt. Bin mal gespannt, ob sich dieser Trend übers ganze Jahr fortsetzt. Der (zugegeben sehr niedrige) Aktienkurs ist ja in den letzten Wochen mehr als 50 % gestiegen.