14.03.13-Pedometer

Nachdem immer klarer wird, dass Apple eine iWatch auf den Markt bringen wird, wird es auch im Bereich der Patentverwaltung immer schwieriger, das Thema unter Verschluss zu behalten. So ist nun ein eindeutiges Patent aufgetaucht, das einen Schrittzähler von Apple ausführlich beschreibt. Im Patent selbst dreht es sich um ein Gerät, dass sich am Arm des Besitzers befindet und ganz genau Aufzeichnungen über die Bewegungen des Nutzers macht. Mit Hilfe von komplexen Algorithmen kann die Software dann die passende Schrittzahl ermitteln und ausgeben.

Entweder für das iPhone oder die iWatch
Es kann jetzt natürlich gut sein, dass dieses Patent auch für das iPhone verwendet werden kann, oder natürlich auch für die kommende iWatch. Vermutlich werden wir in den nächsten Wochen noch mehr Patente solcher Art zu sehen bekommen, da die Finalisierungsphase bald abgeschlossen sein könnte. Detaillierte Patente über den Aufbau oder die genaue Zusammensetzung werden wir aber natürlich erst nach der Veröffentlichung zu Gesicht bekommen.

QUELLEAppleinsider
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel