AppleTV - Teaser - AppleTV 2 News Mac iOS

Nun ist es endlich soweit und der heiß ersehnte Hinweis auf ein neues AppleTV ist endlich unter iOS 7.1 aufgetaucht. Zwar hat Apple versucht den Hinweis sehr gut zu verstecken, dennoch haben ihn findige Programmierer entdeckt. Laut Apple wird das Gerät intern als AppleTV 4,1 geführt und dadurch deutet es darauf hin, dass es sich hierbei nicht um ein „kleines Release“, sondern um ein „MasterRelease“ handelt. Gefunden wurde die Bezeichnung im Bereich des Game-Controllers und somit werden die Gerüchte noch weiter geschürt, dass Apple eine kleine Box entwickelt, die auch als Spielkonsole verwendet werden kann.

iPhone als Controller
Nun spekuliert man, dass Apple daran arbeitet, das iPhone als normalen Controller zu verwenden und eventuell das iPad als externen Spielbildschirm für das kommende AppleTV. Sollte Apple wirklich solch einen Schachzug planen, könnte der App Store für das AppleTV auch nicht gerade weit entfernt sein. Vielleicht wird bei der WWDC sogar ein komplettes SDK für das AppleTV 4,1 vorgestellt. Die Spannung steigt!

TEILEN

Ein Kommentar

  • Teile eines solchen SDKs stecken schon im iOS7-SDK. Ich meine damit das SpriteKit-Framework. Leider ist dieses nur ein ziemlich schwächlicher Abklatsch von Cocos2D bzw. Kobold Touch. Es ist aber anzunehmen, dass Apple hier zulegen und weitere Frameworks bereitstellen wird.