Apple News Österreich, Mac, Deutschland, Schweiz, Buch

Nachdem die Biografie von Steve Jobs das erfolgreichste Buch im Jahr 2011 war, möchten nun auch andere in diese Fußstapfen treten und schreiben Bücher über Apple. Natürlich wird auch viel „Mist“ veröffentlicht, jedoch gibt es hier und da ein kleines Highlight, welches wir euch gerne vorstellen möchten. Diesmal geht es um das Buch „Insanely Simple“, das einen komplett anderen Weg beschreitet und nicht über die großen Ereignisse bei Apple berichtet (laut Autor gibt es schon genug Bücher darüber).

Vielmehr beschäftigt sich das Buch mit den ungestellten Fragen wie z.B: Was macht ein Apple-Produkt aus? Und versucht hier die feinen und kleinen Unterschiede herauszuarbeiten die einen Apple Computer ausmachen. Weiters werden auch Details bekannt gegeben, die nicht jeden Apple-User unbedingt weiß. Daher ist dieses Buch eine sicherlich gute Ergänzung zu den anderen großartigen Büchern über Apple oder über Steve Jobs.

Im Moment ist das Buch nur auf englisch erhältlich. Ob eine Übersetzung angedacht ist, ist noch nicht bekannt.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel