screen-shot-2015-07-01-at-10-02-53-am

Wie es scheint, hat Apple die iPod-Serie noch nicht gänzlich abgeschrieben und will jetzt doch noch einmal mit einem frischen Anstrich aufwarten. In iTunes 12.2 sind nun Bilder aufgetaucht, die von Apple offiziell integriert worden sind und hier werden iPods in Farben gezeigt, die wir so noch nicht gesehen haben. Aus diesem Grund geht man nun davon aus, dass Apple in diesem Jahr ein kleines „Face-Lifting“ bei den iPod-Modellen durchführen wird.

Apple verwendet beispielsweise beim iPod nano ein „Gold“, welches wir schon vom iPhone kennen und ein etwas dunkleres Blau bei der iPod touch-Serie. Wir sind schon gespannt darauf, ob es generell noch Änderungen in diesem Bereich gibt oder ob Apple wirklich nur die Farben verändern wird. Ein großes Update können wir vermutlich nicht erwarten.

QUELLE9to5mac
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel