Netflix

Der Serienhit „Better call Saul“ geht nun nach dem Start von Netflix auch in Österreich an den Start. Es handelt sich dabei um eine weltweite Premiere, die Netflix über seinen Dienst auf den Markt bringt. Es ist noch nie da gewesen, dass ein Streaming-Dienst eine Serie in so vielen Ländern gleichzeitig online bringt. Der Ansturm wird wahrscheinlich groß sein, da vor allem Breaking Bad-Fans die Serie verfolgen werden und man ist nun gespannt, wie der Dienst diesen Ansturm verträgt und ob es Probleme beim Streaming geben wird.

(Video-Direktlink)

Man knöpft dem TV wertvolle Premieren ab
Heute Abend werden sehr viele Menschen nicht vor dem herkömmlichen TV-Programm sitzen werden, sondern lieber ihre Serie über das Apple TV oder andere Geräte streamen. Aus diesem Grund versucht man auch im TV gegen diesen Trend entgegen zu wirken, wird es aber auf Dauer nicht schaffen, da diese Serien lange vorher auf Netflix zu finden sind und erst einige Zeit später im TV zur Verfügung stehen. Hier sitzt man eindeutig am längeren Hebel.

 

TEILEN

2 comments