os-x-el-capitan-logo-610x365

Apple hat schon vor einiger Zeit begonnen, die Versionssnummern von OS X zu verschleiern und auch bei OS X 10.10 keine neue Ära der Bezeichnung eingeleitet. Nun könnte es aber auch hier wieder etwas „Bewegung“ geben, wie sich aus verschiedenen Code-Zeilen ablesen lässt. Apple bezeichnet das Betriebssystem immer öfter nur noch als macOS und vermeidet den Namen OS X. Natürlich wäre dies ein sehr guter Schritt bei der Namensgebung, da Apple auch tvOS, watchOS oder iOS schon im Programm hat. Damit wäre die Bezeichnung macOS nicht gerade fremd.

macos_10114

Nähert sich Apple an iOS an?
Nun werden die Spekulationen wieder angefacht, wonach Apple daran arbeitet, ein Betriebssystem im OS X-Style zu veröffentlichen, welches auch auf dem iPhone oder iPad funktioniert und dieses dann macOS getauft wird. Vielleicht handelt es sich dabei um eine kleine abgespeckte Version des eigentlichen Betriebssystems. Hier ist man sich aber noch nicht sicher. Spätestens zur WWDC wissen wir dann mehr. Es wird nämlich vermutet, dass hier die Vorstellung stattfinden könnte.

QUELLEMacMagazine
TEILEN

9 comments

  • Ich weiß ja nicht unter welchen kriterien windows 10 als gut erachtet wird. Aber für meine arbeitsabläufe ganz bestimmt nicht. Ich rede von office arbeiten, einem routenplaner einer serversitzung, ein paar office fenster offen, drei vier tabs im browser die ich brauche. Und was hab ich Ein sich blau drehendes rad und die meldung keine rückmeldung die hardware ist dafür ausgelegt. Nur windows 10 nicht.
  • Apple sollte es wie Microsoft machen, das System nur noch als macOS vermarkten und sukzessive immer wieder die Funktionen verbessern. Dann kann Apple trotzdem seine jährliche PR-Show veranstalten, aber kein Nutzer muss mehr Sorgen haben, das falsche System zu nutzen oder ein veraltetes zu besitzen.
  • würde nicht schaden wenn sich bei apple mal jemand um die ganzen namen kümmert.. da fehlt der rote faden.. finde watchOS, tvOS, iOS, macOS passt.. OS X 10.11 El Capitan tanzt da aus der reihe..jetzt noch bei der hardware aufräumen.. finde das ist schon etwas schlampig.. alleine wenn ich ans iPad denk:iPad, iPad 2, the new iPad, iPad (4gen), iPad Air, iPad Air2, iPad Pro, iPad Mini, iPad mini 2, iPad mini 3, iPad mini 4..  man könnte meinen alles mit einer 2 hinten dran sei gleich alt..