6a0120a5580826970c01bb0844b83b970d-800wi

Endlich hat Apple mit iOS 9 einen großen Schritt beim iPad gewagt und Multitasking mit Hilfe eines Splitscreens realisiert. Doch nun gibt es schon neue Patente seitens Apple, die einen komplett neuen Aufbau des Features zeigen. Apple zeigt im Patent die Möglichkeit gesamte Programme – wie in diesem Beispiel einen Taschenrechner – direkt über ein anderes Programm zu legen um schnell eine Rechnung zu erledigen. Weiters kann dieses zweite Programm auch von einem anderen Gerät wie beispielsweise einem iPhone stammen. So kann zB der iPhone-Screen direkt über den Screen des iPads gelegt werden, um hier dual arbeiten zu können.

Somit wird das iPad immer mehr zu einem vollwertigen Rechner mit einem „Fenster-System“. Sollte Apple nun auch noch ein Dateisystem in iOS 9 für das iPad integrieren, wäre man schon einen extrem großen Schritt weiter und könnte das iPad wirklich als „Rechner-Ersatz“ sehen. Sollte dann noch ein iPad Pro auf den Markt kommen, hätte Apple die Lücke zwischen Mac und iPhone wirklich perfekt geschlossen.

QUELLEPatently Apple
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel