Die Magie rund um Steve Jobs ist auch Jahre nach seinem Tod noch gegeben. Deshalb hat sich nun eine in Amerika lebende Manga-Zeichnerin dafür gewinnen lassen, ein Manga auf Basis der Steve Jobs Biographie zu zeichnen. Auffallend ist ihr realistischer Zeichenstil. Der mehrteilige Band soll vorerst in Japan erscheinen und das Leben des Steve Jobs porträtieren. Es wurde sogar schon ein erstes Bild aus dem Manga veröffentlicht, dass ein Bild von Steve Jobs zeigt.

Erscheinung nur in Japan!
Wir in Europa werden wahrscheinlich nur  über Umwege an das Manga kommen und es ist auch im Moment keine Veröffentlichung außerhalb Japans geplant. Ob der Manga auch Grundlage für den von Sony produzierten Kinofilm sein wird, ist leider noch nicht klar. Wir sind dennoch sehr gespannt, wie man Steve Jobs in Szene setzen und welche Geschichte dabei erzählt wird. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.

Würdet ihr das Manga kaufen?

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel