Apple Watch

Wir haben gestern darüber berichtet, dass Apple mit dem Gedanken spielt die Apple Watch mit einer FaceTime-Kamera auszustatten. Wir haben uns nun etwas näher mit diesem Thema beschäftigt und fragen uns, ob dieses Feature überhaupt sinnvoll ist. Beispielsweise wäre die Handstellung für eine Telefonat via FaceTime auf Dauer ziemlich anstrengend. Außerdem lässt sich auf dem kleinen Display kaum etwas erkennen, wenn es etwas weiter vom Gesicht weggehalten wird. Auch die Kamera muss wahrscheinlich nahe am Gesicht sein, um überhaupt den passenden Abschnitt zu erfassen.

Verbindung auch fraglich
Die Übertragungsrate zwischen iPhone und Apple Watch ist nicht immer die Beste und man kann sicherlich damit rechnen, dass FaceTime auf der Apple Watch einiges an Übertragungsrate frisst und dadurch auch eine bessere Verbindung zum iPhone benötigt. Alles in Allem gehen wird davon aus, dass Apple sich das Thema FaceTime auf der Apple Watch sicherlich nochmals gut überlegt, da in diesem Zusammenhang auch die Akkulaufzeit eine Rolle spielen wird. Ein längerer Facetime-Call könnte dazu führen, dass man den restlichen Tag auf die Apple Watch verzichten kann.

Wie seht ihr das Thema? Wie wichtig ist für euch eine FaceTime-Kamera bei der Apple Watch?

TEILEN

9 comments