macbook_air_2010_2

Wir werden immer wieder gefragt, ob das neue MacBook Air nun in diesem Jahr erscheinen wird, oder eben nicht. Uns bleibt aber natürlich auch nur die Möglichkeit, alle bisherigen Informationen zusammensammeln und dann eine Prognose abzugeben. Fakt ist, dass Apple schon länger an einem Update arbeiten muss, da man schon einige Hinweise auf die neuen Geräte gefunden hat. Dennoch gibt es in diesem Jahr nicht mehr viele Möglichkeiten, wann Apple das neue MacBook Air Retina präsentieren kann. Bei der iPad-Keynote im Oktober könnte noch ein Update nachgeschoben werden, aber natürlich ist auch dieses Datum ist fraglich.

Es heißt wohl bis 2016 warten
Wer sich jetzt überlegt ein MacBook Air zu kaufen, sollte auf jeden Fall bis Oktober warten, bis die erwartete iPad-Keynote vorbei ist. Erst dann kann man mit hoher Wahrscheinlichkeit sagen, dass in diesem Jahr nichts mehr auf uns zukommen wird und dass wir wahrscheinlich bis zur Frühjahrskeynote warten müssen, bis ein neues Gerät auf den Markt kommen wird. Apple muss hier wahrscheinlich sehr viel Know-How hineinstecken, damit es nicht zu viele Kinderkrankheiten gibt und deshalb dauert die Entwicklung sicherlich etwas länger.

TEILEN

5 comments