Apple Watch

Wir haben gestern darüber berichtet, dass Apple größere Probleme bei der Fertigung der Apple Watch haben dürfte. Nun wurde aber bekannt, dass diese Produktionsprobleme nicht so gravierend sind, wie zunächst angenommen. Zwar könne Apple nicht die volle Leistung in den Fabriken ausschöpfen, aber man sei auf den Marktstart der Apple Watch sicherlich vorbereitet.  Es kann höchstens nach dem ersten Verkaufswochenende zu längeren Wartezeiten kommen, sollte das Interesse an der Uhr deutlich über den Erwartungen von Apple liegen. Auf jeden Fall sollte man sich direkt am ersten Tag, wo die Vorbestellung einer Apple Watch möglich ist, zuschlagen.

Wie wird es ablaufen?
Wir gehen davon aus, dass die Pre-Order-Phase sehr turbulent sein wird, da es noch keinen genauen Zeitpunkt gibt, wann Apple den Online-Store für die Apple Watch freigeben wird. Dann wird ein großer Ansturm auf die Uhr sein und die Lieferzeit wird binnen kürzester Zeit nach oben klettern. Erst dann wissen wir, welches Modell am beliebtesten ist und welche Wartezeiten man erwarten kann.

QUELLEAppleinsider
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel