Apple Hardware, iMac, Macbook, Macbook Air, Mac Mini Ivy Bridge

Der kommende iPhone-Event wird stark unter dem Zeichen iOS 8, iPhone und iWatch stehen und es wird wahrscheinlich sehr wenig Platz für andere, neue Hardware geben. Grundsätzlich wird aber vermutet, dass Apple irgendeine Hardware vorstellen muss, um die heiligen Hallen, in denen der Macintosh vorgestellt worden ist, nicht zu „entweihen“. Analysten gehen also davon aus, dass Apple vielleicht ein Produkt vorstellen könnte, nämlich den kleinsten Macintosh – den Mac mini.

Ansonsten wird es wahrscheinlich darauf hinauslaufen, dass Apple sich nicht auf andere Geräte konzentrieren wird, um nicht zu sehr von den eigentlichen Hauptdarstellern abzulenken. Das iPhone und auch die angeblich erscheinende iWatch werden schon genug Aufmerksamkeit auch sich ziehen. MacBook Air und MacBook Air Retina, oder auch ein 12-Zoll MacBook werden nicht erwartet, sondern eher erst für eine Keynote im Oktober angesetzt.

TEILEN

5 comments