iPad 2 neu - teaser, iPad 3, iPad3

Wir erhalten immer mehr Anfragen über unser Kontaktformular, ob man das iPad 4 nun bedenkenlos kaufen soll und man nicht wieder (wie beim iPad 3) gut 6 Monate nach dem Kauf wieder ein veraltetes Gerät in Händen hält. Grund für diese Annahme ist, dass Apple immer im Frühjahr einen iPad-Event abgehalten und hier die neueste Generation des iPads vorgestellt hat. Natürlich sind nun sehr viele Kunden skeptisch, ob es überhaupt Sinn macht ein iPad 4 zu kaufen. Wir haben uns nun einige Szenarien zurechtgelegt, die vielleicht von Apple geplant sein könnten.

1. iPad 5 kommt auf den Markt
Apple hat das iPad 4 nur wegen der Vereinheitlichung des Dock-Connectors auf den Markt gebracht. Innovationen im Bereich des iPads wurden aber nicht präsentiert. Daher könnte es sehr gut sein, dass Apple im März erneut ein völlig neues iPad auf den Markt bringt, welches komplett neue Features beinhaltet. Wir sehen diese Variante als sehr realistisch an und hoffen, dass Apple das iPad 4 nicht über ein Jahr in dieser Form bestehen lässt.

2. iPad 4 bleibt und neues Produkt kommt!
Die Keynote im Frühjahr gehört einfach zu Apple und man kann hier auch die besten Produkte für das Jahr präsentieren. Zudem würden sich die Aktionäre und Kunden nicht gerade freuen, wenn Apple bis in den Sommern kein neues Produkt vorstellen würde. Andererseits könnte das iPad-Event mit einem anderen Produkt ersetzt werden! Hier bietet sich im Moment aber nur das iTV an, welches aber erst in einigen Jahren prognostiziert wird.

Fazit ist: Wer unbedingt ein iPad benötigt, kann im Moment zugreifen. Wer aber mit seinem iPad 2 oder iPad 1 noch zufrieden ist, sollte lieber bis Anfang des Jahres warten, ob sich ein iPad-Event im März ankündigt. Sollte dies nicht der Fall sein, ist das iPad 4 natürlich technisch TOP und man kann getrost den Kauf wagen.

TEILEN

10 comments

  • Ich rege mich total auf!Ich habe mir nicht mal vor 2 Wochen das iPad 4.Genaration gekauft.Ich wollte unbedingt das neuste.Und dann muss ich mir wieder von den anderen anhōren ,,Ja ich Kriege das iPad 5 das ist voll cool und bla bla bla!DAS NERVT!!!!!
  • Versteh nicht warum sich manche Leute so aufregen können. Es hat Zeiten gegeben wo zum Beispiel min. 2 mal im Jahr das Macbook erneuert wurde und dieses ist aber um einiges teurer. Außerdem ist gerade in dieser Branche ein halbes Jahr mittlerweile fast eine Ewigkeit. Die Updates sind darüber hinaus auch nicht so groß, dass man als iPad 3 Benutzer verärgert sein müsste.
  • Es ist alles möglich. Das iPad 3 ist schon ein sehr sehr gutes Gerät. Wenn sich jetzt jemand das 4er kauft, hat er ein Spitzen Produkt. Ob das 5er jetzt im April oder November raus kommt, ist relativ egal. Es wird immer ein neues raus kommen. Egal ob es von der gleichen Marke ist oder nicht. Es könnte im April auch ein größeres iPad raus kommen, wie das iPhone 5. Auch vom Design her. Leichter und dünner. Mit ein bisschen beten auch mit 128GB.