Bildschirmfoto 2014-02-12 um 07.10.51

Langsam aber sicher konzentrieren sich immer mehr Designer und Spezialisten darauf, dass Apple mit den kommenden iPhone und iPad-Produkten auch eine Gesundheitssparte einführen wird. Nun sind ist das erste Mock-Up einer möglichen Gesundheitsapp von Apple aufgetaucht die zeigt, wie man sich das komplette Thema überhaupt vorstellt. Das Design der App finden wir jetzt nicht gerade berauschend und hoffen, dass sich Apple hier deutlich mehr antun wird, als die Designer hier. Dennoch bekommt man eine Vorstellung davon, wie die App umgesetzt werden könnte und welche Ziele Apple damit eventuell verfolgt.

Gesundheit, Fitness und abnehmen!
Genau das sind die Grundbausteine für die verschiedenen Apps. Grundlegend wird vermutet, dass Apple auch solche Gedankengänge hat und sich damit schon länger beschäftigt. Features wie ein Fitness- oder Diätprogramm sind natürlich auch integriert und es ist zu erwarten, dass Apple noch viel mehr integrieren wird, als in dem Entwurf zu sehen ist. Grundsätzlich sind wir gespannt, wie Apple das Thema in Summe lösen wird und wie man sich hin zur Konkurrenz positioniert.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel