Bildschirmfoto 2014-02-01 um 21.23.26

Ein Bericht des BGR geht nun sehr detailliert auf das neue iPhone 6 ein, welches im Herbst erscheinen soll. Man geht davon aus, dass Apple auf unterschiedliche Displaygrößen (4,7 oder 4,8-Zoll und 5,5-Zoll) setzen wird. Das kleinere iPhone 6 soll über eine Full HD-Auflösung verfügen, das größere Modell sogar über eine Auflösung von 2.272 x 1.280. Ob die Displays mit Saphirglas versehen sind oder nicht, kann noch nicht genau gesagt werden. Im Bereich des Speicherplatzes setzt Apple angeblich wieder auf Kapazitäten von 16, 32, 64 und 128 GB. Des Weiteren soll das iPhone 6 über 2 GB RAM, eine 8-MP-Kamera auf der Rückseite und über eine 3,2-MP-Frontkamera verfügen. Betrieben wird das Smartphone vom 64-bit A8-Prozessor und versorgt von einem 1800 mAh-Akku.

Interessant ist aber auch iOS 8
Angeblich soll iOS 8 nicht zum Start des iPhone 6 fertig gestellt werden können und Apple wird auf iOS 7.2 ausweichen müssen, das mit unterschiedlichen Features ausgestattet werden wird. iOS 8 wird erst im Laufe des nächsten Jahres erscheinen, so die Gerüchteküche. Ein solche Vorgangsweise wäre natürlich sehr ungewöhnlich – mögliche Gründe dafür sind aber noch nicht bekannt.

TEILEN

3 comments

  • Das Ganze wäre aber in der Hinsicht schlüssig, dass das neuerliche Aufleben des iPhone 4 damit eine weitere "Aktualisierung" der Firmware auf iOS 7.2 erfahren würde, ohne dass Apple von seiner gewohnten Strategie abweichen müsste, bei der Vorstellung von iOS 8 das letzte (nun aber wieder neu produzierte!!!) iPhone Modell (4) hinten runter fallen zu lassen. Mein 4er würde es freuen :)
  • Ich brauche keine weiteren features die sollen zusehen das die iOS mal ein schönes und durchdachtes design machen z.b der hintergrund von dem entsperrtext bei 7.1 sieht absolut scheisse aus jony ive soll mal diese ganzen komischen designveränderungen lassen und mal richtig darüber nachdenken wie er iOS komplett in jeder hinsicht zerstört hat am meisten von der performance. und ich hoffe dieses ganze ' Zum und 'streichen' kommt auch weg das nervt tierisch sowas zu lesen