iPad vs. Kindle Fire von Amazon, iPad 2, iPad 3

Sehr viele User haben auf das Event von Apple gewartet, um zu sehen, wie sich Apple in Punkto 7-Zoll-Tablets positioniert. Apple hat dies mit dem iPad Mini für mindestens 329 US-Dollar gemacht und damit sicherlich nicht jeden „Nerv getroffen“. Genau deswegen hat nun auch Amazon von dieser Produktpräsentation profitieren können. Grund dafür ist, dass viele Anwender keine 329 US-Dollar für das iPad Mini berappen wollen und lieber auf das günstige Kindle Fire HD setzen, welches für nur 199 US-Dollar erhältlich ist.

Preisschlacht klar verloren?
Wahrscheinlich wollte Apple überhaupt nicht in die Preisschlacht zwischen Google und Amazon einsteigen, da hier einfach zu wenig „Marge“ verborgen ist. Dennoch hat Apple den Kampf der kleinere Tablets in erster Linie verloren. Wie die Verkaufszahlen der drei Unternehmen aussehen, weiß leider im Moment noch keiner und man darf gespannt sein, wer in diesem Bereich die Nase vorne haben wird. Für Apple wird es sicherlich nicht leicht werden, erneut die Nr.1 zu erreichen.

TEILEN

10 comments

  • amazon wirbt jetzt da damit dass das Kindle Fire HD viel günstiger ist und soooo viel mehr kann......das einizige aber einzige indem das Kindle besser ist ist in der Auflösung. es hat 216ppi und das ipad Mini 163ppi. was noch für das mini spricht ist, dass es das neue in cell display besitzt, was für besseren kontrast sowie farbsettigung sorgt im vergleich zum kindle. ansonsten spricht alles für das ipad. das kindle ist genau so gross und breit, 3 mm dicker und hat trotzdem fast 1 zoll weniger display zu Verfügung. wie Phillip schon sagte die Oberfläche ist ein Witz..... kein richtiges Betriebssystem man muss 15 Dollar zahlen um die Werbung abzuschalten ! es hat keine bzw. wenige Apps im store. Deshalb ist der Preis auch für beide Geräte gerechtfertigt.
  • Ich glaube schon, dass man das IPad Mini wie Phil Schiller halten kann - jedoch sicher nicht "stundenlang". Ich kenne das Kindle Fire zwar nur aus Medienberichten könnte mir es aber nicht wirklich für mich vorstellen. Apple-Produkte sind teuer - keine Frage!! Aber sie sind handlich und das Design ist auch super. Ich werde mir das IPad Mini sicher anschauen bzw. ausprobieren, da für mich 308 Gramm statt über 600 Gramm (IPAD 2) schon ein Argument ist.
    • Sieh dir mal das Bild an.http://images.apple.com/de/home/images/hero.png Das ist biologisch unmöglich. Niemand schafft es das iPad Mini zwischen allen Fingern zu halten. Und schon gar nicht in einem 90°-Winkel zwischen Daumen und Mittelfinger. Auch Phil Schiller nicht, der es für die Keynote mal ganz kurz zwischen Daumen und drei Fingern gehalten hat. http://www.thetimes.co.uk/tto/multimedia/archive/00348/115260057_ipad_mini_348719b.jpg Aber ich denke nicht, dass man es lange so halten kann oder überhaupt will. Und beim iPhone 5 das Gleiche.
      • Also, jetzt hast du mich neugierig gemacht. Deswegen habe ich eine kleine Bastelstunde gestartet und mir die Maße von der Apple Webseite geholt (135,7mm in der Breit und 200mm Hoch) und mir ein Stück Karton ausgeschnitten, das die selben Maße hat wie das iPad mini. Was soll ich sagen? Zumindest mit meiner Hand kann ich es recht locker so halten wie auf dem Foto und ich finde meine Hände ziemlich normal (Also nicht Hulk-mäßig groß). Eine Kinderhand oder eine kleinere Frauenhand hätte vielleicht Schwierigkeiten das iPad mini so zu halten. Aber ich glaube nicht das das Foto manipuliert ist.
      • Ich finds geil, dass du dir ein Mini gebastelt hast! :D Kann dir aber i.d.F. nur zustimmen, auch ich glaube hier nicht an eine Manipulation. Es mag sein, dass es nicht gerade komfortabel ist, das Pad so zu halten, aber möglich ist es sicher! Wie dem auch sei, ich werds mir im nächsten McShark Store mal ansehen, denn das würde mich jetzt auch brennend interessieren. @ Verus Votum Was genau meinst du mit "das iPhone 5 kann man auch nicht so (wie?) halten"? Diese Aussage verstehe ich irgendwie noch viel weniger, es sei denn, ich habe dich da missverstanden?
  • Ich persönlich finde es schade das Apple seine Käufer regelrecht betrügt wenn es um die Produktbilder geht. Das iPad Mini wird bspw niemand so in der Hand halten können wie auf dem Bild. Und auch das iPhone 5 nicht. Ich verstehe das aber auch nicht, das iPad 2 kann ich auf die Hand oder in den Arm legen.