iPhone 5 Teaser

Immer wieder kommt das günstige iPhone, welches von Apple noch heuer vorgestellt werden soll, mit Patenten in Berührung, die von Apple veröffentlicht werden. Nun ist ein Patent im Fokus der Analysten, das ein Keramik -Fiberglas-Gehäuse darstellt. Laut Experten wird Apple genau diese Technologie verwenden, um das günstige iPhone hochwertig aussehen zu lassen und um die nötige Festigkeit zu gewährleisten. Aufgrund der geringeren Material- und Fertigungskosten ist man der Meinung, dass diese Technologie verwendet wird.

Wird aussehen wie ein flaches iPhone 3G/3GS!
Im Moment gehen Analysten davon aus, dass das neue und billigere iPhone so aussehen wird, wie ein schmäleres iPhone 3G/3GS mit 4-Zoll-Screen. Der Screen wird laut neuesten Gerüchten nicht mit einem Retina-Display ausgestattet werden, um hier auch Kosten für die Produktion zu sparen. Wir sind sehr gespannt, wann wir mit den ersten Mock-Ups rechnen können und welche Ideen die Designer einfließen lassen werden.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel