Apple, News Österreich Jonathan Ive News Info

Es ist durchaus interessant zu beobachten, wie schnell sich die Medienwelt eines Gerüchtes annimmt und dann auf ein Volumen aufbläst, dass sich vorher keiner vorstellen konnte. Genau dies ist jetzt mit einem Zitat von John Gruber (renommierter Apple-Experte) passiert. Er meinte in einem Interview, dass er gehört haben möchte, dass sich Jonathan Ive nicht mehr sonderlich mit dem Produktdesign befasst, sondern mit anderen Dingen bei Apple. Schnell wurde diese Aussage genommen und daraus ein Gerücht gezimmert, dass Apple Jonathan Ive vielleicht sogar aus dem Team drängen möchte. Diese Meldung ging dann wie ein Lauffeuer durch die Gerüchteküche und die Falschmeldung war perfekt.

Alles nur Blödsinn
John Gruber hat sich mit seinen Quellen nochmals „unterhalten“ und seine Aussage sehr schnell wieder revidiert. Apple sei sehr von der Arbeit von Jonathan Ive angetan und man habe nicht den Wunsch ihn zu verlieren. Somit ist die Welt rund um Apple wieder in Ordnung und der „Steve Jobs-Nachfolger“ wird weiterhin im Unternehmen bleiben und für tolle Produktdesigns sorgen.

ÜBERDaring Fireball
TEILEN

Ein Kommentar

  • "Steve Jobs Nachfolger"????Also BITTE, Ive ist "nur" ein Designer der versucht die Technologie von Apple in seine "rund = modern" Designs zu schrumpfen.Steve träumte beides zusammen. Kreierte Neues.Mit Steve Jobs würde die 7. Generation des iPhones mit Sicherheit schon ganz anders aussehen. Sicher nicht wie die Kopien der Konkurrenz...