Wenn man sich das Kaufverhalten der Amerikaner etwas genauer ansieht, so wie Piper Jaffray, wird man feststellen, dass Apple sehr stark im Kaufverhalten der Menschen verankert ist. Genau aus diesem Grund erfreut sich das iPhone 5 auch größter Beliebtheit in den USA. Jaffray geht mit seinen Umfragen sogar so weit, dass jeder Zweite in den USA darüber nachdenkt, ein iPhone 5 zu kaufen. Speziell in der Weihnachtszeit ist die Nachfrage nochmals gestiegen und Apple konnte sich deutlich vor Android setzen.

Android flacht ab!
Piper Jaffray untersuchte aber nicht nur das Kaufverhalten für das iPhone, sondern auch für andere Geräte. So wollen rund 35 Prozent der Befragten auf Android-Smartphones umsteigen. Beliebtestes Modell ist hier natürlich das Samsung Galaxy SIII. Erstmals konnten sich Windows Phones vom vierten auf den dritten Platz kämpfen. RIM beleget nun leider den letzten Platz in der Aufstellung und man erwartet, dass die Nachfrage bei RIM nach der Weihnachtssaison nochmals nachlassen wird.

Welches Smartphones wird euer nächstes?

TEILEN

13 comments