iwatch-Konzept

Wie nun bekannt geworden ist, soll in einem kurzen Gespräch zwischen Tim Cook und einem führenden Analysten rund um Apple ein kleines Detail gefallen sein, das für die Smartwatch von Apple nicht gerade unwichtig sein dürfte. Angeblich soll sich Tim Cook dafür ausgesprochen haben, dass das Voice-Messaging eines der stärksten Themen in den nächsten Jahren werden soll und dass sich Apple auch hier darauf konzentrieren wird.

Dies könnte bedeuten, dass die Smartwatch von Apple zusammen mit dem iPhone genau dieses Feature unterstützen könnte. Man muss aber bedenken, dass in der Öffentlichkeit nur sehr selten eine Nachricht diktiert wird, da es zu viele Störungen und Einflüsse von außen gibt. Wie Apple dieses Problem lösen will, bleibt abzuwarten. Es wird aber vermutet, dass das Unternehmen bei der Bewerbung der iWatch sicherlich auf dieses Feature anspielen wird.

QUELLEBGR
TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel