Apple News Österreich Mac Nokia Smartphones iPhone Google Android

Nachdem in der letzten Woche darüber berichtet worden ist, dass Nokia schon mit dem Gedanken spiele sein Hauptquartier zu verkaufen, um weitere Barmittel zu lukrieren, gehen die schlechten Nachrichten rund um den Mobilfunkpionier weiter. So hat der „Focus“ in einer Marktstudie herausfinden können, dass der Marktanteil der Nokia-Smartphones in Europa noch stärker abgesunken ist, als eigentlich prognostiziert. Im wichtigsten Markt, Deutschland, fiel der Marktanteil von über 30 auf nur noch 17 Prozent. Auch in anderen Ländern muss Nokia deutliche Verluste einfahren.

Lumia 920 große Hoffnung!
Nokia hat noch einen großen Trumpf im Ärmel, der die Sachlage verändern könnte. Das Lumia 920 wird noch in diesem Jahr (wenn es stimmen mag) auf den Markt kommen und soll gegen das iPhone und gegen das Samsung Galaxy SIII ankommen. Leider sehen auch hier die verschiedensten Marktforscher nur wenig, bis garkeine Hoffnung für Nokia. Das Produkt sei zwar schon vorgestellt worden, dennoch wird das Gerät immer noch nicht verkauft! Weiters haben die Fehler bei den Imagekampagnen ihr übriges getan, um den Ruf des Lumia 920 zu schädigen. Wir sind gespannt, wie lange es Nokia noch schaffen wird.

TEILEN

5 comments

  • Gegens iPhone 5 ankommen? HAHA wird Nokia nicht schaffen... Sie haben damals meiner Meinung die besten Mobil Telefone hergestellt, aber als dann das erste iPhone auf den Markt kam und Samsung etc. auch damit angefangen haben...wurden die Smartphones immer populärer...Ich denke ganz einfach Nokia hat diesen Trend nicht erkannt und ihn damit gnaz einfach verschlafen. Die entwicklung der anderen Firmen kann Nokia nicht mehr aufholen und wird - wenn das Lumia 920 nichts wird - zugrunde gehn
  • Leid tun würden mir in so einem Fall nur die Mitarbeiter! Nokia hat das iPhone (und im weiteren Verlauf auch Android-Smartphones) einfach völlig unterschätzt, was man ja allein schon an der Aussage von Nokia über das erste iPhone bemerkt. Tja, wer den Fortschritt nicht erkennt, geht eben unter. Ganz einfach!
  • Falls Nokia durchhält, gebe ich der Firma auch noch eine große Chance. Sie werden zwar nie mehr wieder eine derartige Marktbeherrschung haben wie früher, aber das Lumia ist ein richtig gutes Telefon mit einigen guten Ideen, die andere Telefonhersteller sicher in Kürze auch verwenden werden. Dass das Lumia 920 noch nicht erhältlich ist, wird daran liegen, dass WP8 erst am 29. Oktober freigegeben wird.