Da bei einem unserer Redaktions-iPhone 5 der rechte Kontakt beim Ein-/Ausschalter bzw. dem Standby-Button nicht mehr funktioniert hat (übrigens ein eher häufig auftretender Fehler bei iPhone 5 der frühen Stunde), haben wir uns dazu entschlossen, das Smartphone von Apple tauschen zu lassen.

Wir wollen hier kurz den Ablauf erklären, der eventuell für einige interessant sein könnte. Der Apple-Support ist telefonisch unter 0800 201 037 zu erreichen. Hat man den zuständigen Mitarbeiter am Telefon wird kurz das Problem erklärt. Da in unserem Fall an einem Tausch des Gerätes kein Weg vorbeiführte – es wurde übrigens auch danach gefragt, ob das iPhone hinuntergefallen oder mit Feuchtigkeit in Kontakt geraten ist – wurden vom Support zwei mögliche Varianten aufgezählt, wie wir zu unserem neuen iPhon5 kommen können.

Variante 1:
Dies ist der sogenannte „einfache Austausch“. In diesem Fall wird das iPhone ohne Zubehör von einem Paketdienstleister bei euch abgeholt. Das wird von Apple organisiert. Von Apple wird das Gerät dann überprüft und entweder repariert, oder ihr bekommt innerhalb von 3 bis 5 Tagen ein Austauschgerät. Diese Variante ist zwar kostenlos, jedoch ist es für viele beispielsweise aus beruflichen Gründen nicht möglich, einige Tage kein Smartphone zur Verfügung zu haben.

Variante 2:
Bei der zweiten Möglichkeit spricht man bei Apple vom „Vorabtausch“. Diese Variante kostet 29 Euro (außer man hat Apple Care) und es wird eine Kreditkarte benötigt. Der Vorteil dabei ist, dass man nicht auf sein iPhone verzichten muss. Der Paketdienst bringt nämlich ein Austauschgerät gleich mit und man hat 10 Tage zur Verfügung, das defekte Gerät (ohne Zubehör) wieder zurückzuschicken. Dazu wird einfach wieder mit dem Paketdienst Kontakt aufgenommen, der dann das iPhone zum vereinbarten Termin abholt.

Man hat also genügend Zeit, um ein Backup zu erstellen und das neue iPhone zu konfigurieren. In der Zwischenzeit wird die Kreditkarte mit der Summe des Austauschgerätes vorbelastet. Sollte man das defekte iPhone nicht innerhalb der geforderten Zeit zurückgesendet werden, wird der vordefinierte Betrag für ein Austauschgerät von Apple eingezogen.

Bei uns hat der Austausch reibungslos funktioniert und nur ca. 19 Stunden gedauert. Wir haben am Vortag um 16:00 Uhr angerufen und am nächsten Tag um kurz nach 11 Uhr war das Austauschgerät vor Ort. Auch die Abholung hat perfekt funktioniert. Wir haben beim Paketdienstleister angerufen und das defekte iPhone wurde zum vereinbarten Termin abgeholt. Ein tadelloser Support von Apple, wie wir finden.

Welche Erfahrungen habt ihr?

TEILEN

15 comments

    • Hallo , meines hat extremst akku probleme, schaltet sich mal mit 60% mal mit 40% 28% was auch immer einfach aus . Wenn ich es lade ( mit 8% ) steht nach dem einstecken plötzlich 40% da . Es henkt sich ständig auf ! Der akku wird total heiss ..... Wenn ich es einschicke erhalte ich dann ein neues gerät oder eines dass schon mal jemand besessen und verwendet hat ? Und meines ist mal runter gefallen ( ein paar becker) am rand ? Hab ich da ùberhaupt chancen auf ein neues gerät ? Lg sandy
  • das ist echt sch.... das kenne ich mich würde interessieren haben sie dir das gerät jetzt repariert?oder hast du ein Austausch gerät bekommen weil ich eben den selben fall habe.das ich mich gleich einstellen kann was auf mich zukommt: kannst du bitte berichten. lg harry @Toni
  • Also ich bin mitten drin ,mein Iphone 5 ist gerade in Holland und wird gerade diagnostiziert aber die Abwicklung war total easy ,angerufen Problem geschildert nächsten Tag wurde das IPhone abgeholt und Montag od. Spätestens Dienstag hab ich wieder das einzige was negative,ich habe es vor 2 Wochen schon mal eingeschickt auch wieder ohne Probleme und bekam mein Original Produkt wieder zurück. Mein Defekt (Display hob sich ab und knarrt beim Telefonieren ,abblättern der Beschichtung und ein Teil war im Innenleben Locker ist aber nie Runtergefallen. Meine Frage ,ist das auch schon Jemanden passiert das ihr das Original Produkt ohne Reparatur zurückbekommen habt? Greetz Harry
  • Bei meimem iPhone 4S ist der Plus-Button zum lauter stellen defekt bzw. bleibt er manchmal hängen. Ich habe ein Onlineformular auf apple.at ausgefüllt mit der gleichen Beschreibung wie hier ohne telefonischen Kontakt. Am nächsten Tag kam der Paketdienst und holte es ab. (Ich wählte die erste Variante, ein paar Tage ohne iPhone) Nach ca. einer Woche bekam ich es wieder, jedoch war ich etwas enttäuscht, da sie mir einen Zettel beigepackt hatten, "Wir haben das iPhone überprüft und es ist kein Fehler feststellbar", somit war alles umsonst.
  • Nunja - mit meinen sagen wir mal "vielen Problemen" mit meinen iPhones hab ich dieses Prozedere schon ingesamt 12 Mal durchgemacht, und muss sagen: Es ist und bleibt einfach der BESTE Service den es gibt. Du rufst an, am nächsten Tag kommt das Telefon (leider manchmal defekt). Du kannst einen Termin per Internet auf der Express-Lane Seite ausmachen, und der Apple Support ruft dich an. Die Mitarbeiter sind immer nett und versuchen alles um die Probleme mit dem Gerät zu lösen, egal wie lang es dauert. Mein längstes Gespräch mit dem Support waren 4 Stunden und 45 Minuten.