iPhoneSe

Wir blicken immer wieder auf die verschiedenen iPhone-, iPad- und Mac-Modelle, um abzuschätzen, wie gefragt die diversen Modelle bei den Kunden sind. Beim iPhone SE ist uns nun aufgefallen, dass die Liefersituation auch nach 3 Monaten noch angespannt ist und eine Lieferung immer noch einige Tage dauert und nicht wie gewohnt binnen 24 Stunden versandfertig ist. Teilweise benötigen Geräte noch zwei Wochen, bis sie ausgeliefert werden können.

Netzbetreiber berichten Ähnliches
Möchte man beispielsweise bei einem Netzbetreiber ein iPhone SE erwerben, dauert dies meist 2-4 Wochen bis ein Gerät verfügbar ist (außer man hat Glück). Dies könnte bedeuten, dass die Nachfrage nach dem iPhone SE immer noch sehr hoch ist oder Apple hat bei verschiedenen Bauteilen Probleme bei der Fertigung. Apple selbst will sich dazu noch nicht äußern und gibt an, dass die Lieferzeiten direkt auf der Webseite ersichtlich sind.

Erfolg iPhone SE?
Wir sind der Meinung, dass Apple mit dem iPhone SE wirklich einen „Knaller“ gelandet hat und viele iPhone 4- und iPhone 4S-Nutzer auf das neue iPhone SE umgestiegen sind, um sich die neuen Technologien zu besorgen. Ob dies der Fall ist, werden wir vermutlich im Rahmen der Quartalskonferenz Ende Juli erfahren.

TEILEN

3 comments