iPhone 5 Teaser

Nach einer neuen Marktstudie konnten die Forscher herausfinden, dass das iPhone das erfolgreichste Produkt in den USA ist und den meisten „Gewinn“ abwirft. Somit konnte man auch Unternehmen wie Coca-Cola oder Marlboro ausstechen, die enorme Margen auf ihre Produkte haben. Apple hat es aber geschafft, den Materialwert und die Produktionskosten so niedrig zu halten, dass die Marge wirklich groß ist. Genauer gesagt, kann Apple mit dem iPhone 40 Prozent des Verkaufswerts in die eigene Tasche stecken.

Marlboro hingegen kann nur 30 Prozent seiner Umsätze als Gewinn verbuchen. Somit ist das iPhone wirklich eine „Cash-Cow“, die in den nächsten Jahren wahrscheinlich auch nicht zu versiegen droht. Doch könnte ein Fakt diese Marge nach unten drücken und den Hersteller aus Cupertino vom Thron werfen. Das günstige iPhone könnte genau den gleichen Effekt erzielen wie das iPad mini und die Marge der Produktsparte nach unten drücken. Bis das iPhone Light aber erscheint, kann sich das iPhone diesen Titel sichern.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel