150px-Apple_logo_black.svg

China ist und bleibt einer der größten Märkte für Apple und man kann sich wirklich sehr gut etablieren. Zwar ist man immer noch auf dem zweiten Platz der Verkaufscharts dennoch ist das iPhone zum beliebtesten Smartphone in China geworden. Nicht umsonst ist der Marktanteil von Apple in China um über 10 Prozent im Vergleich zum letzten Jahr gestiegen. Somit kann der Konzern nun schon über 27 Prozent Marktanteil verbuchen.

USA leider rückläufig
In den USA hätte man fast den Machtkampf mit Android gewonnen, aber nun scheint sich abzuzeichnen, dass Apple wieder etwas rückläufig ist und die Samsung-Geräte erneut auf dem Vormarsch sind. Analysten gehen aber davon aus, dass man in den nächsten Jahren damit rechnen kann, dass Apple die Überhand auf dem US-Markt haben wird. In Europa hat es Apple immer noch sehr schwer, aber auch hier ist der Marktanteil gestiegen.

QUELLEKantarworld
TEILEN

Ein Kommentar

  • Ich glaube wo man Apple nicht kennt bzw. gänzlich unbekannt ist, ist Nordkorea. Die Beliebtheit eines iPhones würde ich nirgendwo bzw in den bekannten Kreisen vorsichtig ausdrücken. Wieviel Ehrlichkeit dahintersteht ist bedenklich. Android glaube ich, davon kann nur Samsung oder Google schwärmen.