iPhone 7 weibo

Wir haben am Wochenende ein Foto veröffentlicht, welches das angebliche iPhone 7 zeigen soll. Dieses Bild soll aus einer Fabrik in China stammen und ein randloses Display des iPhone 7 darstellen. Es ist nun aber aufgefallen, dass das Bild den Anschein macht, als wäre es nachbearbeitet worden. An der unteren rechten Kante hat sich ein Fehler eingeschlichen, der dem Photoshop-Macher wahrscheinlich entgangen ist. Es sieht was so aus, als würde das Display bis zu einer gewissen Innenkante gehen und dann einfach mittels Photoshop weitergezogen wurde.

Bildschirmfoto 2016-04-04 um 07.45.07

Natürlich sind dies auch nur Vermutungen, aber es scheint hier wirklich der Fall zu sein, dass getrickst wurde. Natürlich wäre ein randloses Display ein Traum für viele iPhone-Nutzer, aber Apple wird diesmal das iPhone 7 so unter Verschluss halten, dass nur die wenigsten Informationen ans Tageslicht kommen werden. Wir hoffen zumindest, dass wir überrascht werden.

TEILEN

2 comments

  • Das hoffe ich doch sehr stark, dass dieses Bild ein Fake ist. Gerade die oben gezeigte weiße Version des iPhones sieht mit den dicken Rändern oben und unten und den fehlenden Rändern links und rechts einfach nur scheiße aus, sorry! :(