iPhone-6S

Wenn man auf die Webseite von Apple blickt, erwartet einen ein sehr überraschendes Ergebnis bei den Lieferzeiten. Alle Modelle des iPhones sind nun komplett ausverkauft und man muss auf neue Liefertermine warten. Zwar hat Apple diesen Verkaufsstart deutlich besser über die Bühne gebracht als noch vor einem Jahr, aber das Unternehmen hat dennoch nicht genügend Geräte produzieren können und viele Nutzer müssen nun teilweise 3 Wochen auf ihre Geräte warten, bis diese ausgeliefert werden. Wahrscheinlich werden die Geräte wieder direkt von China an die Bestimmungsorte versendet, um die Lieferzeiten zu verkürzen.

Für Österreich eher schlecht
In Österreich gibt es im Moment noch keinen konkreten Termin, wann das iPhone 6S auf den Markt kommen wird. Wenn man sich die Lieferzeiten nun etwas genauer ansieht, werden wir wahrscheinlich noch einige Wochen auf den Verkaufsstart warten müssen, bis Apple genügend Geräte zur Verfügung hat, um neue Länder aufzunehmen. Bis jetzt tummeln sich immer noch Gerüchte, wonach Apple mit der Auslieferung in den ersten Oktoberwochen beginnen möchte – wir werden sehen.

 

TEILEN

3 comments